Difference between revisions of "Workshops"

From Digipool-Wiki
Jump to: navigation, search
(Coding Crashkurs)
 
(47 intermediate revisions by 2 users not shown)
Line 1: Line 1:
 
FB20_WE.001
 
FB20_WE.001
 
''Im SoSe20 und WiSe20/21 konnten leider Corona bedingt nicht alle geplanten Workshops realisiert werden. Diese werden nun im SoSe21 nachgeholt.''
 
 
<br>
 
  
 
= Code & Tinker =
 
= Code & Tinker =
  
 +
== A Simple Climate Experiment ==
  
== Variable Fonts ==
+
''Interaktive Exponate zu den Grundprinzipen der Erderwärmung''
  
''Design is the intermediary between information and understanding.'' Hans Hofmann
+
[[File:A-Simple-Experiment global warming co2.jpg|400px|right]]
  
[[File:Variables-Fonts 001.jpg|400px|right]]
+
'''Olaf Val / Termin siehe [https://cryptpad.fr/pad/#/2/pad/edit/vStQNaJTMqUJn4QCjAv+b-yT/ CryptPad] / 10:00 bis 16:00 Uhr / Mac-Pool R0243 Atrium / 9 Tage / 2 SWS'''
  
'''Olaf Val / Termin siehe [https://cryptpad.piratenpartei.de/pad/#/2/pad/edit/9lWqP9qRuL8z1wHLk9cFmyER/ CryptPad] / Online / 2 SWS / Ergonomie Schein'''
+
Die Bedrohung der Erderwärmung führt nach wie vor nicht zu den dringend notwendigen Veränderungen unserer Lebensweise, da wir den Klimawandel nur als etwas Abstraktes wahrnehmen können. Eva Horn spricht von der „Katastrophe ohne Ereignis“. Die interaktiven Exponate, die in diesem Workshop entwickelt werden, setzten es sich zum Ziel dabei zu helfen, mit anschaulichen Modellen der Erde-Atmosphäre die reale Bedrohungslage sinnlich zu vermitteln.
  
Wie wäre es, wenn eine Schrift ihre eigenen Regeln hätte? So könnten zum Beispiel Variationen ein Textbild bereichern oder das Einfügen von Sonderzeichen wie bei einer Markup-Language zu experimentellen Veränderungen führen. Besonders reizvoll wäre es, diese Regeln in Form von Algorithmen festzuhalten, die in eine Programmiersprache übersetzt automatisch ablaufen.
+
Scheine: Ergonomie, Technologie
  
 +
<br>
  
'''Workshop Struktur'''
+
* Blockseminar, fächerübergreifend
* Theorie: Form und Information
+
* maximal 8 Teilnehmer*innen
* Einführung in JavaScript mit p5js
+
* Thematische Einführung in die Klimapsychologie
* Erstellen einer Web-App, in der via Copy & Paste Schriftbilder verändert werden können
+
* Einstieg in das Physical Computing
* Bitte Anmelden im [https://cryptpad.piratenpartei.de/pad/#/2/pad/edit/9lWqP9qRuL8z1wHLk9cFmyER/ CryptPad]
+
** Grundlagen der Elektronik
 
+
** Einstieg in die Programmierung von Mikrocontrollern - [https://www.arduino.cc/ Arduino]
 
+
* Zur Teilnahme bitte an das [https://cryptpad.fr/pad/#/2/pad/edit/vStQNaJTMqUJn4QCjAv+b-yT/ CryptPad] eintragen
'''Beispiele und Inspirationen'''
+
* Dada-Font — [http://digipool.info/dada-font/ LINK]
+
* Zeilenzwang — [https://editor.p5js.org/olafval/present/NxqHGHU2H LINK]  
+
  
 
<br>
 
<br>
  
== Learning to Code Crashkurs ==
+
Links zum Thema:
 
+
* MEDIENÖKOLOGIN ÜBER DIE FLUT: „Wir brauchen weniger apokalyptische Bilder“ -  [https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/flutkatastrophe-medienoekologin-birgit-schneider-im-interview-17450750.html?GEPC=s9 FAZ]
[[File:Isotype.jpg|400px|right]]
+
* Klima und Psychologie - Warum wir zwar wissen, aber nicht handeln - [https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/klima-warum-wir-die-klimakatastrophe-nicht-wahrhaben-wollen-a-c76afd32-9dfd-417e-b710-5959c84c241f Podcast]
 
+
* Nick Reimer im Gespräch mit Marija Bakker: „Deutschland 2050" - [https://www.youtube.com/watch?v=l5QidPlN3gk YouTube]
''Einstieg in die Programmierung''
+
* [https://www.amazon.de/KOSMOS-663513-Abenteuer-Wissen-Klima-Wandel/dp/B0013UP44I KOSMOS-KIT]
 
+
* [https://www.diymore.cc/products/dc-6v-co2-carbon-dioxide-sensor-sensing-module-mg811-0-2v-voltage-output-lm393?_pos=1&_sid=aed2463b2&_ss=r SENSOR]
'''Olaf Val / Termin siehe [https://cryptpad.fr/pad/#/2/pad/edit/K7g+yo+XSPZX+kS32wdnYUjW/ Cryptpad] / Zoom / 2 Tage'''
+
* CO2-Sensor Library by Smart Technology Benin - [https://github.com/smart-tech-benin/MG811 LINK]
 
+
Mithilfe der in Kassel entwickelten Plattform THIS-IS.SANDBOX.ORG setzt dieser Workshop auf einen spielerischen Zugang zur Programmierung. Nach dem Konzept der Substanziellen-Medien-Alphabetisierung wird beim Schreiben der ersten Programmzeilen ein grundlegendes Verständnis dafür entwickelt, wie Software funktioniert.
+
 
+
'''Workshop Struktur'''
+
 
+
* Inhaltliche Themensetzung: ''Resampling Isotypes''
+
* Einstieg in die Programmierung mit JavaScript ([https://this-is-sandbox.org/ Sandbox] und [https://p5js.org/ p5*js])
+
* Coding: Grundstrukturen, Variablen, Konditionen und Funktionen 
+
* Realisation einzelner Entwürfe als Beitrag zu einem Gruppenprojekt
+
* Bitte Anmelden im [https://cryptpad.fr/pad/#/2/pad/edit/K7g+yo+XSPZX+kS32wdnYUjW/ CryptPad]
+
  
 
<br>
 
<br>
  
= UI / UX Design =
+
= Foto und Grafik-Design =
 
+
Die geplanten Workshops zum Thema UI / UX Design können als Schein für den Bereich Ergonomie/ Arbeitswissenschaften angerechnet werden. Dabei entsprechen 5 Workshoptage 2 SWS.
+
  
 
<br>
 
<br>
  
== UI Design mit Figma ==
+
== DIY Pinhole DSLR ==
  
[[File:Kelly-sikkema-v9FQR4tbIq8-unsplash.jpg|400px|right]]
+
[[File:DIY-lochbllende-DSLR-digital.jpg|400px|right]]
  
''„Design ist nicht nur wie es aussieht und wie es sich anfühlt. Design ist wie gut es funktioniert.“'' Steve Jobs
+
''Fotografie Crashkurs''
  
'''Jia You / Termin siehe [https://cryptpad.fr/pad/#/2/pad/edit/P8Gq4FGd8NeSV-e6BLVEYJHh/ Crypdpad] / 10:00 - 16:00 Uhr / Online / 3 Tage'''
+
'''Olaf Val / Termin siehe [https://cryptpad.piratenpartei.de/pad/#/2/pad/edit/1J1SmjkRkisWYjrwYdPMVV4U/ CryptPad] / 10:00 16:00 Uhr / Edit-Suit-Pool / 5 Tage'''
  
UX und UI Design wird immer wichtiger in der heutigen Gesellschaft und Berufsbranche. Um die Studierenden der Kunsthochschule an diese Themengebiete heranzuführen, bieten wir diesen UX Design Workshop an.
+
In Zeiten der Omnipräsenz hoch entwickelter Digitalkameras, die setzt die ewig gleichen perfekten Bilder produzieren, bekommen analoge Techniken der Lo-Fi Photography wie die simple Lochkamera neue identitätsstiftende Bedeutungen. Der “DIY Pinhole DSLR” Workshop setzt es sich zum Ziel, die Parameter selbst gebauter Pinhole “Objektive” auszureizen. Neben dem ästhetischen Experiment bietet das Prinzip der Camera obscura ein optimales Übungsobjekt für den Einstieg in die Grundlagen der Belichtung und das fotografische Gestalten, da die technischen Einschränkungen der Lochkamera mit Techniken wie Long-exposure, Chimping und Stitching kompensiert werden.
  
Mit einem Workshop und Crashkurs bietet er eine optimale Grundlage für einen 2 SWS Schein, z.B. für die Wahlfachscheine B oder C oder den Ergonomie-Schein. Der Kurs kann mit 5-15 Studierenden besetzt werden.
+
Ein künstlerische gestalterischer Workshop, der gleichzeitig technische Grundlagen vermittelt. <br>
 +
Technik: 5D Mark III, II, 6D und Deine Kamera!
  
Text: [https://veraertelt.de/ Vera Ertelt] <br>
+
<br>
Foto: [https://unsplash.com/@kellysikkema Kelly Sikkema]
+
  
 
+
* Gestalten mit digitaler Photographie
* Eine Einführung in das Arbeiten mit [https://www.figma.com/ Figma]
+
* Grundlagen: Licht, Objektiv, Bildsensor
* Grundlagen des UI-Designs
+
* Kamera Setup Foto / Video / Sound
* Erstellen eines (Übungs-)Projektes
+
* Zu Teilnahme bitte in das [https://cryptpad.piratenpartei.de/pad/#/2/pad/edit/1J1SmjkRkisWYjrwYdPMVV4U/ CryptPad] eintragen!
* Zur Anmeldung bitte in das [https://cryptpad.fr/pad/#/2/pad/edit/P8Gq4FGd8NeSV-e6BLVEYJHh/ Crypdpad] eintragen!
+
 
+
Diese Workshops befindet sich noch in Planung...
+
  
 
<br>
 
<br>
  
== UX Design ==
+
== Photoshop for Professionals ==
  
[[File:Daniel-korpai-mxPiMiz7KCo-unsplash.jpg|400px|right]]
+
[[File:Retusche nachher dillyhjsj.jpg|400px|right]]
  
''„Jedes Produkt, für das ein Handbuch erforderlich ist, ist eine defektes Produkt.“'' Elon Musk
+
''Für Einsteiger und Fortgeschrittene''
  
'''Externe Dozent*in / Termin siehe [https://cryptpad.fr/pad/#/2/pad/edit/P8Gq4FGd8NeSV-e6BLVEYJHh/ Crypdpad] / 10:00 - 16:00 Uhr / Online / 3 Tage'''
+
'''Jens Gerber / Termin siehe [https://cryptpad.piratenpartei.de/pad/#/2/pad/edit/t6AqgEHxo10orkLBP8eUD7vB/ CryptPad] / 10:00 - 16:00 Uhr / Mac-Pool / 2 Tage - 1,5 SWS'''
  
Ein weiterer Workshop zum Thema Interface und User Experience mit einer externen Dozent*in. Dieser zweite Block zum Thema UI/UX-Design konzentriert sich auf Fragestellungen der Gestaltung und Praxiserfahrungen. Hier sollen die Kenntinne aus dem [[#UI_Design_mit_Figma|UI Design mit Figma Workshop]] vertieft und an einem konkreten Projekt angewendet werden.
+
In diesem Photoshop-Kurs wird erklärt, wie wir Fotos ausgehend vom Rohdatensatz professionell bearbeiten können, um bestmögliche Bild-Ergebnisse zu erreichen. Der Kurs ist sowohl an Einsteiger,  als auch an erfahrene Photoshop-User gerichtet. Grundkenntnisse sind '''nicht''' erforderlich, allerdings von Vorteil.
  
 +
Im Digi-Pool können wir die aktuellste Photoshop-Version kennen lernen, alternativ könnt Ihr aber auch an Euren eigenen Laptops arbeiten. Mindestvoraussetzung ist allerdings die Programmversion Photoshop Creative Suite (CS6) mit Bridge und aktuellem Camera Raw.
  
Voraussetzungen:
+
* Grundeinstellungen in Camera RAW
* Grundkenntnisse in Fimga erwünscht
+
* Bilder entzerren, ausrichten und beschneiden
* Grundlagen des UI-Designs erwünscht
+
* Color Grading: Helligkeit, Kontrast, Farbe
* Bitte zur Anmeldung in das [https://cryptpad.fr/pad/#/2/pad/edit/P8Gq4FGd8NeSV-e6BLVEYJHh/ Crypdpad] eintragen!
+
* Bildretusche
 
+
* Bildmontage
 
+
* Finish und Datenhandling
Photo by [https://unsplash.com/photos/mxPiMiz7KCo Daniel Korpai]
+
* '''Bitte bringt für die Übung eigenes Bildmaterial mit!'''
 
+
* [[Media:PhotpshopWorkshopHandout.pdf|Handout-Download]]
 
+
* Zur Anmeldung bitte in das [https://cryptpad.piratenpartei.de/pad/#/2/pad/edit/t6AqgEHxo10orkLBP8eUD7vB/ CryptPad] eintragen  
Noch in Planung...
+
  
 
<br>
 
<br>
  
= Sound =
+
== Farbmanagement in der Digitalen Fotografie und Bildbearbeitung ==
  
== Sound-Lab Basis-Workshop ==
+
[[File:Uc color gamuts.png|400px|right]]
  
[[File:Tonstudio-Kassel-Uni.jpg|400px|right]]
+
''Warum sieht der Ausdruck meines Fotos so schlecht aus?''
  
''Der "Werkstattschein" der zur Nutzung des Tonstudios berechtigt''
+
'''Jens Gerber / Termin siehe [https://cryptpad.piratenpartei.de/pad/#/2/pad/edit/t6AqgEHxo10orkLBP8eUD7vB/ CryptPad] / 10:00 - 16:00 Uhr / Mac-Pool / 1 Tage - 1 SWS'''
  
'''Domenik Töfflinger / Termin siehe [https://cryptpad.fr/pad/#/2/pad/edit/8nRoR+GTNe7Gn3PdrSGo8ve6/ Crypdpad] / 10:00 - 16:00 Uhr / Sound-Lab / 2 Tage'''
+
Im Farbmanagement-Kurs geht es um die theoretischen und praktischen Vorraussetzungen, um farbneutrale Bildergebnisse in der digitalen Bildverarbeitung zu gewährleisten. Was müssen wir wissen und was können wir tuen, um zu einer verlässlichen Darstellung am Bildschirm und zu farbneutralen Ausdrucken unserer Bilder zu gelangen?
  
 
+
* Grundlagen Licht und Farbe
'''Workshop-Struktur'''
+
* Digitale Farben in der Theorie
* Grundlagen der Akustik
+
* Umwandlung von CMYK zu RGB
* Mikrofonierung
+
* Was ist Adobe-RGB was sRGB?
* Einführung in die Post-Produktions-Software Nuendo
+
* Farbmanagement in der Praxis
* Zur Anmeldung bitte in das [https://cryptpad.fr/pad/#/2/pad/edit/8nRoR+GTNe7Gn3PdrSGo8ve6/ Crypdpad] eintragen!
+
* '''Bitte bringt für die Übung eigenes Bildmaterial mit!'''
 +
* Zur Anmeldung bitte in das [https://cryptpad.piratenpartei.de/pad/#/2/pad/edit/t6AqgEHxo10orkLBP8eUD7vB/ CryptPad] eintragen  
  
 
<br>
 
<br>
  
== Ableton-Live Crashkurs ==
+
== Grafik-Design-Crashkurs ==
  
[[File:20200508 152140(1).jpg|400px|right]]
+
[[File:Tina baunatal .jpg|400px|right]]
  
'''Konstantin Frey / Termin siehe [https://cryptpad.fr/pad/#/2/pad/edit/uIAFWlSoZPaRzFonZnDxuGT9/ Cryptpad] / Online / 3 Tage'''
+
''Eine Einführung in die Adobe Grafik-Design Programme für Projekt Entwürfe, Mappen und Dokumentationen''
 
+
Alle die an einem ABLETON Kurs Interesse, bitte tragt euch in das [https://cryptpad.fr/pad/#/2/pad/edit/uIAFWlSoZPaRzFonZnDxuGT9/ Cryptpad] ein und notiert auch, was er/sie bereits kann und ggf. bestimmte bereits bestehende fragen. Daran kann ich ungefähr abschätzen, wo ich ansetze.
+
'''Eleonora Dieterichs / Termin siehe [https://cryptpad.fr/pad/#/2/pad/edit/Nf3s+83wqpW9bzR3mw6ad8tA/ CryptPad] / 10:00 – 16:00 Uhr / Mac-Pool / 1,5 Tage'''
  
  
 
'''Workshop-Struktur'''
 
'''Workshop-Struktur'''
* Interface
+
* Pixel basiertes Arbeiten - Photoshop
* Signalweg
+
* Designen mit Vektoren - Illustrator
* Sample basiertes Produzieren
+
* Layout - Organisation der Daten - InDesign
* Midi basiertes Produzieren
+
* Erstellen von druckfertigen Dateien - Acrobat
** (externe und interne instrumente, sequencer, synthesen etc)
+
* Zur Teilnahme bitte in das [https://cryptpad.fr/pad/#/2/pad/edit/Nf3s+83wqpW9bzR3mw6ad8tA/ CryptPad] eintragen!
* Gain Staging/Panning/Stereo - Mono Mixing Basics
+
* Signalprozesse
+
* Unterschiede analog digital
+
** (Oversampling, mp3 etc.)
+
* Effekte Basics (linear/nicht linear)
+
** Equalizer
+
** Reverb
+
** Delay
+
** Echo
+
** Saturation
+
** Compressor - Sidechaining/Glueing
+
* (fancy shice den es sonst noch so gibt)
+
* Zur Teilnahme bitte in das [https://cryptpad.fr/pad/#/2/pad/edit/uIAFWlSoZPaRzFonZnDxuGT9/ Cryptpad] eintragen
+
  
 
<br>
 
<br>
  
= Digitales Kino =
+
= Video & digitales Kino =
  
== RED Epic Workshop ==
+
== Searching the Light ==
  
[[File:RED Booking 1024.jpg|400px|right]]
+
[[File:Gestalten-mit-licht.jpg|400px|right]]
  
''Der Kameraschein zur Nutzung der Red Epic''
+
''Lichtmodulation für Performance, Video & Film''
  
'''Paul Mayer / Termin siehe [https://cryptpad.fr/pad/#/2/pad/edit/lUZpa1JSoUaS9a0sgYBnRTiw/ Cryptpad] / Mac-Pool / 2 Tage'''
+
Mi. / Do. 9. / 10. Okt. 2019
  
Die RED Epic ist nach wie vor die leistungsfähigste Kamera in der Digipool-Ausleihe, die mit 4k RAW und einer Zeitlupe von 300 Bildern pro Sekunde für besondere Aufgaben eingesetzt werden kann.  
+
'''Christoph Neugebauer / 10h - 16h / siehe [http://www.google.com/calendar/embed?src=olafval%40googlemail.com&ctz=Europe/Paris Kalender]  / R0232 - Klasse Film- und Bewegtbild'''
  
 
+
* Grundlagen der Gestaltung mit Licht
'''Workshop-Struktur'''
+
* Beispiele: Klassik und aktuelle Trends (Effekte)
* siehe Link: [[RED-Epic_Workshop]]
+
* Technische Einführungen und Sicherheitshinweise
* Workshop Unterlagen: [https://drive.google.com/open?id=0B7r0a3HowclGWEtSZC14cnlkdkE  RED-Epic Workshop 2017]
+
*# Aputure LS 600D PRO
* Bitte zur Teilnahme in das [https://cryptpad.fr/pad/#/2/pad/edit/lUZpa1JSoUaS9a0sgYBnRTiw/ Cryptpad] eintragen!
+
*# Kino Flo Gaffer 30 LED DMX Kit
 +
*# Dedolight DLED7 TURBO LED 3-Light Daylight Kit
 +
*# Arri D12 und D5
 +
* mit Übung
 +
* Zur Anmeldung bitte in's [https://cryptpad.piratenpartei.de/pad/#/2/pad/edit/9RGBIlSaWjNUR3tmHtiDo6DF/ CryptPad] eintragen!
  
 
<br>
 
<br>
  
== Einführungskurs Videoschnitt ==
+
== DaVinci Resolve Crashkurs ==
+
[[File:Davinci-resolve2017.jpg|400px|right]]
+
  
''Blackmagic DaVinci Resolve 17.1''
+
[[File:DaVinci-Reslove-Crashkurs.jpg|400px|right]]
  
'''Christoph Neugebauer / Termin: 28. - 30. April 2021 / 10:00 bis 16:00 Uhr / online / 3 Tage'''
+
'''Muhamed Osmancevic / Termin siehe [https://cryptpad.fr/pad/#/2/pad/edit/E5I3+RVdta004vMTI7bX-Lhh/ Cryptpad] / Online / 2 Tage'''
 +
 +
Zur Teilnahme bitte vor Beginn des Crashkurses '''DaVinci Resolve 16''' (kostenlos) auf eurem Computer installieren: [https://www.blackmagicdesign.com/de/products/davinciresolve/ LINK] (Windows, Mac und Linux) <br>
 +
''Achtung: Wenn beim Download nach unzähligen Daten gefragt wird, fühle dich frei Fake-Daten anzugeben.''
  
 +
Zudem gibt es einen Link zum Download des Videomaterials zum Üben. Bitte wende dich an [mailto:m.osmancevic@hotmail.de m.osmancevic@hotmail.de], um den Link zu erhalten.
  
''In dem Kurs werden Schnitt Grundlagen und die wichtigsten Funktionen und Einstellungen von DaVinci Resolve vermittelt.'' <br>
 
''Die Teilnehmer:innen sind angehalten eigenes Material mitzubringen.'' <br>
 
  
 +
'''Workshop Struktur'''
 +
* Grundlagen des Videoschrittes: Rhythmus, unsichtbarer Schnitt
 +
* Datei-Import
 +
* Bearbeitung: Schnitt, Titel und Ton anlegen
 +
* Rendering und Export
 +
* Zur Teilnahme bitte in das [https://cryptpad.fr/pad/#/2/pad/edit/E5I3+RVdta004vMTI7bX-Lhh/ Cryptpad] eintragen
  
 
'''Themen:'''
 
 
* Überblick
 
* Material improtieren, sichten, vorsortieren
 
* der erste Rohschnitt
 
* Compositing, Grading, Sound
 
* Untertitel erstellen und einfügen
 
* Zusammenarbeit mit anderen Programmen
 
* Export nach .mov, .mp4 oder .dcp
 
 
<br>
 
<br>
 
''techn. Voraussetzungen:''
 
 
* kostenlose Version von DaVinci Resolve (Win, Mac, Linux)
 
* eigener leistungsfähiger Rechner
 
* Full-HD Monitor, besser 2 Stück
 
* einigermaßen fixe Internetverbindung zum Download der Übungsdateien
 
<br>
 
 
'''Bildet gerne kleine Arbeitsgruppen, falls eure Technik zuhause nicht ausreicht!'''
 
<br>
 
 
''Rohschnitte bitte vorher auf vimeo etc. hochladen, damit wir diese zusammen besprechen können.'' <br>
 
''Gerne Fragen vorab per Mail, damit es nicht an der Technik scheitert.'' <br>
 
<br>
 
 
''Links:''
 
*[https://www.newsshooter.com/2020/11/13/blackmagic-design-davinci-resolve-17-1-released/ System Requirements]
 
*[https://www.blackmagicdesign.com/de/products/davinciresolve/training DaVinci Resolve Training]
 
<br>
 
 
Zur '''Teilnahme''' bitte in das [https://cryptpad.fr/pad/#/2/pad/edit/vU1EZ4j07OgVqpxGBTafnbjV/ CryptPad] eintragen <br>
 
 
  
 
<br>
 
<br>

Latest revision as of 12:11, 22 September 2021

FB20_WE.001

Code & Tinker

A Simple Climate Experiment

Interaktive Exponate zu den Grundprinzipen der Erderwärmung

A-Simple-Experiment global warming co2.jpg

Olaf Val / Termin siehe CryptPad / 10:00 bis 16:00 Uhr / Mac-Pool R0243 Atrium / 9 Tage / 2 SWS

Die Bedrohung der Erderwärmung führt nach wie vor nicht zu den dringend notwendigen Veränderungen unserer Lebensweise, da wir den Klimawandel nur als etwas Abstraktes wahrnehmen können. Eva Horn spricht von der „Katastrophe ohne Ereignis“. Die interaktiven Exponate, die in diesem Workshop entwickelt werden, setzten es sich zum Ziel dabei zu helfen, mit anschaulichen Modellen der Erde-Atmosphäre die reale Bedrohungslage sinnlich zu vermitteln.

Scheine: Ergonomie, Technologie


  • Blockseminar, fächerübergreifend
  • maximal 8 Teilnehmer*innen
  • Thematische Einführung in die Klimapsychologie
  • Einstieg in das Physical Computing
    • Grundlagen der Elektronik
    • Einstieg in die Programmierung von Mikrocontrollern - Arduino
  • Zur Teilnahme bitte an das CryptPad eintragen


Links zum Thema:

  • MEDIENÖKOLOGIN ÜBER DIE FLUT: „Wir brauchen weniger apokalyptische Bilder“ - FAZ
  • Klima und Psychologie - Warum wir zwar wissen, aber nicht handeln - Podcast
  • Nick Reimer im Gespräch mit Marija Bakker: „Deutschland 2050" - YouTube
  • KOSMOS-KIT
  • SENSOR
  • CO2-Sensor Library by Smart Technology Benin - LINK


Foto und Grafik-Design


DIY Pinhole DSLR

DIY-lochbllende-DSLR-digital.jpg

Fotografie Crashkurs

Olaf Val / Termin siehe CryptPad / 10:00 – 16:00 Uhr / Edit-Suit-Pool / 5 Tage

In Zeiten der Omnipräsenz hoch entwickelter Digitalkameras, die setzt die ewig gleichen perfekten Bilder produzieren, bekommen analoge Techniken der Lo-Fi Photography wie die simple Lochkamera neue identitätsstiftende Bedeutungen. Der “DIY Pinhole DSLR” Workshop setzt es sich zum Ziel, die Parameter selbst gebauter Pinhole “Objektive” auszureizen. Neben dem ästhetischen Experiment bietet das Prinzip der Camera obscura ein optimales Übungsobjekt für den Einstieg in die Grundlagen der Belichtung und das fotografische Gestalten, da die technischen Einschränkungen der Lochkamera mit Techniken wie Long-exposure, Chimping und Stitching kompensiert werden.

Ein künstlerische gestalterischer Workshop, der gleichzeitig technische Grundlagen vermittelt.
Technik: 5D Mark III, II, 6D und Deine Kamera!


  • Gestalten mit digitaler Photographie
  • Grundlagen: Licht, Objektiv, Bildsensor
  • Kamera Setup Foto / Video / Sound
  • Zu Teilnahme bitte in das CryptPad eintragen!


Photoshop for Professionals

Retusche nachher dillyhjsj.jpg

Für Einsteiger und Fortgeschrittene

Jens Gerber / Termin siehe CryptPad / 10:00 - 16:00 Uhr / Mac-Pool / 2 Tage - 1,5 SWS

In diesem Photoshop-Kurs wird erklärt, wie wir Fotos ausgehend vom Rohdatensatz professionell bearbeiten können, um bestmögliche Bild-Ergebnisse zu erreichen. Der Kurs ist sowohl an Einsteiger, als auch an erfahrene Photoshop-User gerichtet. Grundkenntnisse sind nicht erforderlich, allerdings von Vorteil.

Im Digi-Pool können wir die aktuellste Photoshop-Version kennen lernen, alternativ könnt Ihr aber auch an Euren eigenen Laptops arbeiten. Mindestvoraussetzung ist allerdings die Programmversion Photoshop Creative Suite (CS6) mit Bridge und aktuellem Camera Raw.

  • Grundeinstellungen in Camera RAW
  • Bilder entzerren, ausrichten und beschneiden
  • Color Grading: Helligkeit, Kontrast, Farbe
  • Bildretusche
  • Bildmontage
  • Finish und Datenhandling
  • Bitte bringt für die Übung eigenes Bildmaterial mit!
  • Handout-Download
  • Zur Anmeldung bitte in das CryptPad eintragen


Farbmanagement in der Digitalen Fotografie und Bildbearbeitung

Uc color gamuts.png

Warum sieht der Ausdruck meines Fotos so schlecht aus?

Jens Gerber / Termin siehe CryptPad / 10:00 - 16:00 Uhr / Mac-Pool / 1 Tage - 1 SWS

Im Farbmanagement-Kurs geht es um die theoretischen und praktischen Vorraussetzungen, um farbneutrale Bildergebnisse in der digitalen Bildverarbeitung zu gewährleisten. Was müssen wir wissen und was können wir tuen, um zu einer verlässlichen Darstellung am Bildschirm und zu farbneutralen Ausdrucken unserer Bilder zu gelangen?

  • Grundlagen Licht und Farbe
  • Digitale Farben in der Theorie
  • Umwandlung von CMYK zu RGB
  • Was ist Adobe-RGB was sRGB?
  • Farbmanagement in der Praxis
  • Bitte bringt für die Übung eigenes Bildmaterial mit!
  • Zur Anmeldung bitte in das CryptPad eintragen


Grafik-Design-Crashkurs

Tina baunatal .jpg

Eine Einführung in die Adobe Grafik-Design Programme für Projekt Entwürfe, Mappen und Dokumentationen

Eleonora Dieterichs / Termin siehe CryptPad / 10:00 – 16:00 Uhr / Mac-Pool / 1,5 Tage


Workshop-Struktur

  • Pixel basiertes Arbeiten - Photoshop
  • Designen mit Vektoren - Illustrator
  • Layout - Organisation der Daten - InDesign
  • Erstellen von druckfertigen Dateien - Acrobat
  • Zur Teilnahme bitte in das CryptPad eintragen!


Video & digitales Kino

Searching the Light

Gestalten-mit-licht.jpg

Lichtmodulation für Performance, Video & Film

Mi. / Do. 9. / 10. Okt. 2019

Christoph Neugebauer / 10h - 16h / siehe Kalender / R0232 - Klasse Film- und Bewegtbild

  • Grundlagen der Gestaltung mit Licht
  • Beispiele: Klassik und aktuelle Trends (Effekte)
  • Technische Einführungen und Sicherheitshinweise
    1. Aputure LS 600D PRO
    2. Kino Flo Gaffer 30 LED DMX Kit
    3. Dedolight DLED7 TURBO LED 3-Light Daylight Kit
    4. Arri D12 und D5
  • mit Übung
  • Zur Anmeldung bitte in's CryptPad eintragen!


DaVinci Resolve Crashkurs

DaVinci-Reslove-Crashkurs.jpg

Muhamed Osmancevic / Termin siehe Cryptpad / Online / 2 Tage

Zur Teilnahme bitte vor Beginn des Crashkurses DaVinci Resolve 16 (kostenlos) auf eurem Computer installieren: LINK (Windows, Mac und Linux)
Achtung: Wenn beim Download nach unzähligen Daten gefragt wird, fühle dich frei Fake-Daten anzugeben.

Zudem gibt es einen Link zum Download des Videomaterials zum Üben. Bitte wende dich an m.osmancevic@hotmail.de, um den Link zu erhalten.


Workshop Struktur

  • Grundlagen des Videoschrittes: Rhythmus, unsichtbarer Schnitt
  • Datei-Import
  • Bearbeitung: Schnitt, Titel und Ton anlegen
  • Rendering und Export
  • Zur Teilnahme bitte in das Cryptpad eintragen



Sprechstunden

Olaf Val – Sprechstunde

Dienstags / 10:00 - 12:00 Uhr / Online


Workshop Infos

Alle Workshops richten sich mit dem ersten Kurs an Studenten ohne Vorkenntnisse und sind für alle an der Kunsthochschule offen. Zur Teilnahme reicht es aus ohne Voranmeldung pünktlich zu erscheinen. Überfüllte Angebote werden gegebenenfalls aufgeteilt. Zur Teilnahme an den Workshops ist kein Digipool-Account erforderlich.

  • Die Workshoptermine bitte den jeweiligen Cryptpads oder dem Digipool Online Kalender entnehmen.
  • Für Alle offen
  • Voranmeldung in dem endsprechenden Cryptpad (ex Piratpad) erwünscht.
  • In den meisten Fällen gibt es keine Begrenzung der Teilnehmer (Bei Überbelegung wird der Workshop wiederholt angeboten)
  • Bei Überbelegung werden Studierende zum Beispiel mit Kind im Zuge des Nachteilsausgleichs bevorzugt.
  • Kurzfristige Änderungen werden über die Digipool-Newsletter bekanntgegeben!
  • Öffentlicher Server für Workshop-Daten ist die Edit-Share Datenschleuder. Siehe Server


Workshop Online Kalender:
Digipool Workshops Online Kalender


Digipool Unterrichtsmaterialien:
Tutorials / Workshop - Dokumentationen


Workshops Archiv / Vorschau